"Die erste große Manntränke"

Diesen unrühmlichen Titel erhielt eine der schwersten Sturmfluten, die an der Nordsee jemals stattgefunden haben.

Nachdem bereits am neunten Januar eine ziemlich große Sturmflut sich ereignet hatte, kam es am sechszehnten Februar so gewaltig, dass es den Menschen, die es überlebten, wie der reinste Horror vorgekommen sein muss!

Ein außergewöhnlich schwerer Orkan mit zahllosen Gewittern tobte über der Nordsee und Norddeutschland. Das Wasser wurde so schnell und hoch gegen die Küsten gedrückt, dass zahlreiche Siedlungen in's Meer gerissen wurden.

Die Zahl der Toten lag über 100.000! Damit zeigte sich, dass die Nordsee Naturkatastrophen hervorbringen kann, wie sie auch in Gebieten, die von tropischen Wirbelstürmen erfasst werden nur selten vorkommen!