zurück zur Hauptseite 
  Ich bin kein Berufsschauspieler mit professioneller Ausbildung, aber die Schauspielerei hat mich schon als Kind begeistert. Daher habe ich im Laufe des Lebens immer wieder Gelegenheiten genutzt, auf der Bühne zu stehen oder in Szenen für Kino und Fernsehen mitzuspielen.
So war ich Journalist, Arzt, Prinz, Alkoholiker, Schrankenwärter, Justizvollzugsbeamter, Wetterexperte, Bundestagsabgeordneter, Boxpunktrichter, Schwerkrimineller, Lehrer, Chirurg, Fußballfan, Zauberlehrling, Krankenpfleger, Patient, Streetdancer und vieles mehr.
Die Filmbranche hat durchaus Schattenseiten. Davor darf man nicht die Augen verschließen. Aber sie bietet auch immer wieder echte Highlights. Mit so manchem Team macht die Zusammenarbeit sehr viel Spaß! Die Leistung, die dort erbracht wird, ist enorm! Oft ist es richtig harte Arbeit, die ganz viel Geduld und Ausdauer erfordert. Nach endlosen Stunden Dreh kommen dann manchmal erstaunlich kurze Szenen im fertigen Film dabei heraus. Darauf darf es einem nicht ankommen. Wichtig ist das schöne Dreherlebnis, bei dem man manchmal ganz tolle Schauspieler und Mitarbeiter kennen lernt!

 
Chefarzt in der Dokumentation 'Wenn Ärzte Fehler machen' (NDR)Justizvollzugsbeamter in der Serie 'Alles was zählt' (RTL) - mit Francisco Medina (stehend) und Martin Becker 
"Wenn Ärzte Fehler machen" (NDR)"Alles was zählt" (RTL) 
 
Arroganter Gymnasiallehrer in der Serie 'Der Lehrer' (RTL)MdB im Spielfilm 'Die Lichtenbergs' (ZDF) mit Axel Prahl 
"Der Lehrer" (RTL)"Die Lichtenbergs" (ZDF)