Heute haun wir auf die Pauke!

"Moment, ich muß erst noch meine Unterlagen studieren!"

Höchst anspruchsvoll, so ein Prinzenposten! Normalerweise sagt man das, wenn man Aktenberge durcharbeiten muß. Bei diesem Karnevalsprinzen beschränkt sich die Herausforderung auf einen Zettel auf dem steht, wen er gleich auf der Bühne grüßen soll ... . Der arme Kerl ist völlig fertig: Es ist bereits sein fünfzehnter Auftritt heute, und jedes Mal gibt es Sekt! Er kann einfach nicht mehr, und ein Teil seines Mageninhalts findet sich bereits auf seinem Gewand wieder. Nach einigen Regress-Drohungen des Veranstalters und Hilfestellungen der Prinzessin rafft er sich unter erheblichen Zweifeln am Sinn des Karnevals auf und schleppt sich zum Mikrofon, in das er nach einem Rülpser kraftlos einige hohle Sprüche lallt. Das närrische Publikum ist von dieser niveauvollen Darbietung begeistert ... . Der anschließende Song, der dieser herrlichen Parodie auf den Karneval den Namen gibt, findet sich auch in dem großartigen Film "Kehraus" wieder!

<<